Die INtem®-Methode

„Wie Weiterbildung schnell und nachhaltig zu
Ihrem Erfolg im Unternehmen beitragen kann.“

Mehr ErfahrenMehr Erfahren

Die Idee vom lebenslangen Lernen.

Durch INtem® gehen Sie jetzt noch einen Schritt weiter. Die neue Idee lautet:
lebenslanges Einsetzen!

Das ist die entscheidende Idee aller Trainings und Coachings, die Sie von INtem® bekommen:
Ihre Mitarbeiter setzen neues Wissen und neue Erfolgsstrategien wirklich ein. Ab dem ersten Trainingstag. Für immer. Gute Techniken und Strategien für erfolgreichen Verkauf oder für die Führung gibt es viele – wahrscheinlich mehr als ein Mensch in seinem ganzen Leben lernen kann.

Die Kunst ist es, diese Techniken und Strategien tatsächlich anzuwenden. Im Alltag. Zuverlässig auch Wochen, Monate oder Jahre nach dem Coaching. Wer das schafft, hat den Schlüssel zur erfolgreichen Weiterbildung in der Hand. Wer das schafft, hat Mitarbeiter, die das Unternehmen wirklich voranbringen. Wer das schafft, erwirtschaftet jahrelang reiche Erträge aus einer einzigen Investition in eine Trainingsmaßnahme.

SYSTEMISCH &
NACHHALTIG

„11 Faktoren“

„Ihre Erfolgsgarantie“

Seit 30 Jahren entwickelt INtem® Konzepte für lebenslanges Einsetzen.

Bei einem INtem®-Entwicklungsprogramm lernen Ihre Mitarbeiter nicht nur neue Erfolgstechniken, Ihre Mitarbeiter lernen vor allem, wie sie diese Techniken in Ihrem Unternehmen einsetzen – ohne nachzulassen. Kernstück dabei ist das Intervallkonzept, das INtem® in Deutschland groß gemacht hat. Damit Ihre Mitarbeiter ein Leben lang von einem Training profitieren, ist mehr als nur ein Intervalltraining notwendig.

Erfolgsfaktor 1: Passgenaues Konzept

Vorab analysieren wir gemeinsam brachliegende Potenziale und leiten daraus den Qualifizierungsbedarf ab. Hierzu dienen uns die INtem®-Vertriebspotenzialanalyse und/oder die Motivationspotenzialanalyse und/oder die Akquisitionspotenzialanalyse. Aufgrund dieser Ergebnisse erarbeiten wir ein passgenaues und umsetzungsaktives Entwicklungskonzept, bestehend aus z. B. Beratung, Training, Coaching und lehren mit unserem Online-INtem®-siv Konzept. Die Führungskräfte werden aktiv in dieses Konzept integriert, um die Nachhaltigkeit sicherzustellen – auf lange Sicht auch ohne externen Trainer.

Erfolgsfaktor 2: IntervallSystemTraining

Das INtem®-IntervallSystemTraining wurde bisher mehr als 23 Mal national und international ausgezeichnet. Jetzt kommt das in diesem Training neu gelernte Know-how in die tägliche Praxis. Trainingsintervalle z. B. ½ Tag oder 1 Tag, im Handel auch nur mehrere Stunden, wechseln sich ab mit Umsetzungsphasen. Die Teilnehmer haben nun ein oder zwei Wochen Umsetzungszeit, das gelernte jetzt in der täglichen Praxis anzuwenden. Dabei werden sie von INtem® begleitet –  damit Vergessen schwerer wird als Lernen.

intervallsystemtraining
umsetzung_anwendung

Erfolgsfaktor 3: Umsetzung und Anwendung

Wie schnell ist nichts passiert! – Das ist beim INtem® Training anders!

Durch den Wechsel zwischen Seminar und Umsetzungsphasen verfestigen sich die neu erworbenen Kompetenzen. So amortisiert sich die Investition häufig bereits während der Durchführung der Maßnahme. Erste Erfolge stellen sich oft schon zwischen den ersten Trainingsintervallen ein.  Ihre Verkäufer generieren Mehrumsatz und bessere Deckungsbeiträge. Dazu erhalten Sie von Ihrem INtem®-Trainer zielführende Anregungen, Tipps und Feedback.

Erfolgsfaktor 4: Einbinden der Führungskräfte

Die Führungskräfte sind quasi „Hilfssheriffs“ und unterstützen die INtem®-Trainer als Co-Trainer während den Umsetzungsphasen. Sie fördern den Praxistransfer und sind Ansprechpartner (manchmal auch Sparringspartner), wenn der Trainer nicht da ist. Die Führungskräfte werden für diese Aufgabe fit gemacht und unterstützen dadurch die Anwendung des Gelernten. So bringt Ihnen Ihr investiertes Geld die meisten Früchte.

einbindung_fuehungskraefte_guetzli
msetzungsbegleitung_guetzli

Erfolgsfaktor 5: Umsetzungsbegleitung

Je nach Wunsch und Möglichkeit werden die Teilnehmer in den Umsetzungsphasen  durch den Trainer und/oder die Führungskraft begleitet. Gleich ob in unserem INtem®-Clasroom oder im INtem® Online-Trainings-Center, ob per Telefoncoaching oder Feldbegleitung bis hin zum Coaching on the Job. Mit dem ganzheitlichen INtem® Ansatz ist alles möglich – und erfolgreich.

Erfolgsfaktor 6: Die INtem®-Methode

Wenn Sie einen 10 Liter Wassereimer mit einem Feuerwehr-Hochdruck-Wasserschlauch füllen, wieviel Wasser bleibt da im Eimer? Verhaltensänderung benötigt Zeit. Neue Gewohnheiten müssen eingeübt und vertieft werden. Oder gehen Sie 2 – 3 Tage ins Fitnessstudio. Natürlich nicht, sondern lieber 1 oder 2 Mal die Woche. Am besten regelmäßig. So ist das auch mit den Verkaufsfähigkeiten – den neuen neurowissenschaftlichen Skills und den erprobten Erfolgsstrategien. Kennen heißt noch lange nicht können.

Wie genau geht diese INtem® Methode, mit der bereits mehr als 1 Million Intervalle mit mehr als 100.000 Teilnehmer trainiert wurden?

intem_methode_guetzli
aktualitaet_guetzli

Erfolgsfaktor 7: Aktualität & praxisrelevante Inhalte

Alle Trainings- und Entwicklungsinhalte sind konsequent auf Praxistauglichkeit ausgerichtet und 1.000fach getestet. Rückmeldungen der Teilnehmer mit „hervorragend“ und „sehr gut“ spiegeln uns den hohen Praxisnutzen wider. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, dass bewährte Trainingssequenzen erhalten bleiben und neue, fundierte Erkenntnisse in die INtem®-Trainings eingearbeitet werden. Somit erlernen Sie als Teilnehmer immer das Neuste sowie erprobtes und bewährtes Wissen für Ihre tägliche Praxis.

Erfolgsfaktor 8: Individuelle Persönlichkeitsentwicklung

Jeder Teilnehmer arbeitet im Rahmen der Entwicklungsmaßnahme an seinen individuellen Entwicklungszielen. Zielgespräche, Coachings und Unterstützung zur Zielerreichung gehören ebenfalls dazu sowie auch eine persönliche Potenzialanalyse, welche die individuellen Stärken und Motivatoren belegt.

individuelle_persoeunlichkeitsentwicklung_guetzli
messbare_ziele_guetzli

Erfolgsfaktor 9: Messbare Ziele und Ergebnisdokumentation

„Miss es, oder vergiss es“

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir auf Wunsch Kennzahlen, an denen Sie und wir erkennen, ob wir auf dem richtigen Weg sind, die angestrebten Ziele zu erreichen. Gleich ob Quantitätskriterien wie z. B. Abschlussquote, Telefonkontakte Cross-Selling, Kundenrückgewinnung oder Qualitätskriterien – Wir ermitteln mit Ihnen die passenden Frühindikatoren und arbeiten an deren Verbesserung.

Ein Training soll wesentlich mehr bringen als es kostet!

Erfolgsfaktor 10: Geprüfte und zertifizierte Qualität

Die speziell von INtem® entwickelte IntervallSystemTrainings-Methode gibt es jetzt seit mehr als 30 Jahren. Über 1 Million Intervalle mit mehr als 100.000 Teilnehmern konnten wir von der INtem® Qualität überzeugen. Unsere Trainings-, Beratungs- und Coachingkonzepte wurden bisher 23 Mal international ausgezeichnet. Sogar das Bundesinstitut für Berufsbildung in Berlin (BiBB) hat INtem®-Trainings mit dem Weiterbildungs-Innovationspreis gewürdigt. Zudem ist INtem® nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert und Kooperationspartner der Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM), welche auch Bachelor- und Masterstudiengänge in Vertriebsmanagement durchführt und auch die INtem®-Trainings und Trainer zertifiziert.  Um die aktuellsten neurowissenschaftlichen Erkenntnisse in die praxisorientierte Sales-Landschaft zu übersetzen, sind wir auch Mitglied in der Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement (AFNB). Somit sind unsere Entwicklungsprogramme immer aktuell und auf dem neusten Stand.

zertifiziert
nachhaltigkeit

Erfolgsfaktor 11: Das Nachhaltigkeitskonzept

Auch nach unseren Trainings soll es bei Ihnen weitergehen, oder?

Wir erarbeiten mit Ihnen ein individuelles Nachhaltigkeitskonzept mit konkreten Maßnahmen. Aufgrund mehr als 30 Jahren Erfahrung und einer von INtem® durchgeführten wissenschaftlichen Studie, können wir mit Ihnen an über 50 Stellschrauben drehen, um den Umsetzungserfolg Ihrer Maßnahme dauerhaft und nachhaltig zu sichern. Dabei achten wir strikt darauf, dass die Maßnahmen

  • in Unternehmen leicht umzusetzen sind
  • zu den bestehenden Abläufen passen
  • nicht allzu viel Kosten und Aufwand erfordern

So lässt sich der langfristige und nachhaltige Umsetzungserfolg mit wenigen einfachen Mitteln dauerhaft erreichen und sicherstellen.

Die INtem® Erfolgsfaktoren bedeuten für Sie:

Die Herausforderungen der Zukunft mit kreativen Mitarbeitern und innovativen Erfolgskonzepten zu meistern
Einen Vorsprung zu erarbeiten, den der Mitbewerber nicht so leicht aufholen kann
Durch den hohen Erlebnischarakter der Entwicklungsmaßnahme gehen Ihre Führungskräfte und Verkäufer hochmotiviert an die Arbeit
Sie wissen von Anfang an, welche Investition notwendig ist und was Sie damit erreichen können
Striktes Weiterbildungscontrolling stellt sicher, dass wir an Ihrer Zieleinhaltung arbeiten
Sie werden am Markt als authentisches, glaubwürdiges und vertrauenerweckendes Unternehmen wahrgenommen
Unsere Weiterbildungsprogramme sind darauf ausgelegt, dass Ihre Mitarbeiter diejenigen Qualifikationen erwerben und Kompetenzen aufbauen, die Ihnen am nützlichsten sind
erfolgsfaktoren

Durchbrechen Sie die Umsatzblockaden und erreichen Sie Ihre Umsatzziele. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für Ihr kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch